Canon IXUS 300 HS im Test, der Testsieger

Canon IXUS 300 HS im TestDie Canon IXUS 300 HS ist seit Mai im Handel und hat sich als eine sehr beliebte Kamera der IXUS Serie in den Verkaufscharts der Kompaktkameras etabliert. Ihren Erfolg verdankt sie nicht zuletzt einigen sehr positiven Testergebnisse, so wurde sie Testsieger bei AudioVideoFoto-Bild, der SFT oder auch im Test von Stiftung Warentest. Auch von ColorFoto und dem Fotomagazin wurde die Canon IXUS 300 HS ausgezeichnet. Vor allem das stimmige Gesamtkonzept hat in den Tests begeistern können. So hat die 300 HS eigentlich keine heruasragenden Eigenschaften wie z.B. die IXUS 1000 HS die mit dem großen 10-fach Zoom im Bereich der Superzoomkameras wildert. Nein, die technischen Daten wirken erst einmal sehr schlicht; 10 Megapixel, 3,8-fach optischer Zoom, 3 Zoll Display. Das ist erstmal nichts besonderes. Oder doch? Sind 10 Megapixel nicht ein bisschen wenig für eine Kamera die gamäß uinverbindlicher Preisempfehlung des Herstellers 329 € kosten soll und im Handel aktuell für rund 250 € (Stand 01/2011) verkauft wird?

Weniger (Megapixel) ist oft mehr (Qualität)

Endlich wagt sich ein Hersteller, die sinnlose Steigerung der Auflösung zu unterbrechen. Niemand braucht wirklich 14 und mehr Megapixel in einer Kompaktkamera. Die Wahrheit ist, dass immer mehr Pixel auf der extrem kleinen Sensorfläche des Chips zu immer mehr Rauschen und Unschärfe führen kann. Also, vielen Dank liebe Canon-Ingenieure. Lieber 10 gute Megapixel als 16 verrauschte. Und tatsächlich, die Bilder die die 300 HS so macht, sehen durch die Bank sehr gut aus; wenig Bildrauschen, eine hohe Detailschärfe und insgesamt ein sehr ausgewogenes und stimmiges Farb- und Kontrastverhalten zeichnen die Canon IXUS 300 HS im Test aus. Der aktuelle Bildprozessor DIGIC 4 von Canon macht dabei einen guten Job, er arbeitet sehr schnell, rechnet Bildrauschen bei hohen ISO Werten (bis zu 3.200, bzw. bei reduzierter Auflösung bis zu ISO 6.400) effektiv heraus und sorgt für sehr gute Bilder. Canon Ixus 300 HSDer Prozessor ist auch verantwortlich für die Analyse und automatische Optimierung von Belichtung und Dynamikbereich und einer daraus resultierenden höheren Detailpräzision in dunklen Bildbereichen, ohne dass davon korrekt belichtete Bereiche berührt werden. Eine automatische und zuverlässig arbeitende Gesichtserkennung sorgt für optimale Portraitaufnahmen und reduziert rot geblitzte Augen. Eine weitere Funktion ist das so genannte „Motion-Detection“ das dynamische Motive erkennt und die Kameraeinstellungen und vor allem den Fokus entsprechend mit und passt kontinuierlich die Kameraeinstellungen für bestmögliche Resultate an. Neben der guten Automatikfunktion git es einige besondere Effektfilter, die besonders kreative Aufnahmen ermöglichen, beispielsweise der „Miniaturfilter“, bei dem durch gezielte Tiefenunschärfe der Eindruck einer Miniatur-Landschaft erzeugt wird. Wer die Kamera auch zum gelegentlichen Filmen nutzen möchte, der kann mit der kleinen HD Auflösung in 720p HD sehr ordentliche Film-Clips erstellen. Man kann während des Filmens auch weiterhin das Zoom nutzen und die Zoom-Geräusche sind während des Filmens auch angenehm leise und stören die Aufnahme kaum. Ein nettes Feature ist die Super-Slow-Motion beim Filmen, hier nimmt die IXUS 300 HS mit ganzen 240 Bildern/Sekunde auf und bei der Wiedergabe reduziert sich die Geschwindigkeit dementsprechend auf die üblichen 30 B/s. Das ist vor allem bei Sportaufnahmen sehr eindrucksvoll.

Die Canon IXUS 300 HS macht mächtig Tempo

Die Kamera trägt das Kürzel „HS“ in der Produktbezeichnung nicht zu unrecht. HS steht hier für High Speed. Das bezieht sich vor allem auf die schnelle Serienbildfunktion, die in voller Auflösung 3,7 Bilder pro Sekunde schafft oder für besonders schnelle Aufnahmen in 2,5 MP bis zu 8,4 Bilder/s.

Fazit

Die Canon IXUS 300 HS ist eine hochwertige Kompaktkamera mit sehr guter Bildqualität und vielen Extras in Sachen Filmen oder Effekten. Wer darüber hinaus wert legt auf modernes Design, einfache Handhabung und ein solides Metallgehäuse liegt mit der IXUS 300 HS sicher richtig. Mein aktueller Favorit in dieser Preisklasse, denn dafür bietet die kleine handliche Canon eine ganze Menge, daher meine…

…Kaufempfehlung:

Tags:, , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren