Beiträge mit Tag ‘Geschenktipp’

Digitaler Bilderrahmen Test, als Weihnachtsgeschenk? Schenken Sie Testsieger

Digitale Bilderrahmen erfreuen sich immer noch hoher Beliebtheit. Als Weihnachtsgeschenk liegt man mit den Testsiegern hier sicher richtig. Und ein Digitaler Bilderrahmen hat als Weihnachtsgeschenk einen großen Vorteil: wer sich die Mühe macht und persönliche Bilder, Familienbilder oder sogar alte einscannte Dias auf einer Speicherkarte zusammenzustellen, der kann den Digitalen Bilderrahmen richtig personalisieren und der Beschenkte freut sich nicht nur über das technische Gerät sondern vor allem über die persönliche Note und die eigene Diashow. Jetzt aber genug des Vorspiels, jetzt geht es los mit dem Test.

Digitaler Bilderrahmen im Test

Was sind die Kriterien für diesen Test? Im Prinzip beschränkt sich dieser Test auf die beliebtesten Modelle und erklärt dabei Untschiede und Besonderheiten der Geräte. Grundsätzlich ist es vor allen Dingen eine Frage des Budgets. Deswegen gibt es hier Kaufempfehlungen in drei Klassen; einmal ein sehr günstiges (und gutes) Gerät, einen digitalen Bilderrahmen der Mittelklasse und ein exklusives High-End Modell.

Die besten Digitalkameras als Weihnachtsgeschenk 2011

Auch dieses Jahr werden an Weihnachten wieder jede Menge neuer Digitalkameras als Weihnachtsgeschenk unter dem Christbaum zu finden sein. Und eine Digitalkamera ist wirklich eine gute Geschenkidee zu Weihnachten, denn es hat sich im vergangenen Jahr technisch vieles getan, die Kompaktkameras sind immer besser geworden, die Bilder immer besser und gleichzeitig sind die Kameras immer billiger geworden. Ich küre hier die – aus meiner Sicht – besten Digitalkameras als Testsieger und mögliche Weihnachtsgeschenke. Dabei werde ich Kameras aus allen (Preis-)Klassen vorschlagen, dann kann sich jeder je nach persönlicher Preisvorstellung eine passende Digicam aussuchen, die man verschenken oder sich selbst zu Weihnachten wünschen kann.

Günstige Einsteigerkameras für unter 100 € zu Weihnachten

Tipp: Bei Amazon.de ohne Versandkosten bestellen
Die Nikon Coolpix S3100 ist mein Testsieger der Kameras für unter 100 €. Die Kamera ist klein, stylisch, robust mit schickem Metallgehäuse und ist je nach Geschmack auch in vielen Farben erhältlich. Das Preis-Leistungsverhältnis ist kaum zu schlagen, die Kamera machte im Test eine sehr gute Figur (und gute Bilder). Als Geschenk empfehle ich die Kamera allen, die eine günstige Kamera schenken wollen, die entweder als Einsteigerkamera fungieren soll oder als „Überall-und-immer-dabei-Kamera“ immer wieder gute Schnappschüsse liefern soll. Für anspruchsvollere Fotografen kann die Nikon Coolpix S3100 als Zweitkamera gute Verwendung finden als sehr kompakte Kamera, die man – anders als die DSLR – eben immer dabei hat. Und auch in der Handtasche macht sich die schicke kleine Kamera sehr gut.

Geschenktipp für alle, die nur das Beste schenken

Canon IXUS 230 HS im Test
Tipp: Bei Amazon.de ohne Versandkosten bestellen
Die Canon IXUS 230HS ist mein Testsieger in der Kategorie Top-Kompaktkamera. Also die 230HS ist als Geschenk sehr zu empfehlen wenn man bereit ist, für das Weihnachtsgeschenk etwas über 200 Euro zu investieren. Dafür bekommt man aber mit dem Testsieger eine sehr schnelle Kamera, die sehr gute Bilder macht, viele manuelle Eingriffsmöglichkeiten bietet und mit einem 8fach optischen Zoom in einem sehr schlanken und hochwertigen Metallgehäuse aufwarten kann. Die 12 Megapixelkamera iefert super Bilder und kann sogar in echter Full-HD Auflösung (1080p) filmen.

Die beste Outdoor-Action Kamera als Weihnachtsgeschenk

GoPro HD Hero
Tipp: Bei Amazon.de ohne Versandkosten bestellen
Für alle Outdoor Aktivisten, die vielleicht auch schon alles haben und auch nicht unbedingt eine neue Digitalkamera brauchen, bietet sich eine GoPro HD Hero an. Diese Kamera ist spezialisiert auf das Filmen von Outdoor Aktivitäten und sie liefert echte HD Aufnahmen in beeindruckender Qualität (mehr dazu hier im Test) egal ob beim Skifahren als Helmkamera, beim Klettern, als Modellkamera am ferngesteuerten Modellflugzeug, beim Kajakfahren, Surfen oder Segeln. Die GoPro HD Hero eröffnet mit dem wasserfesten und schlagfesten Gehäuse neue Einsatzmöglichkeiten und tolle neue Perspektiven. Das perfekte Spielzeug für alle, die eigentlich schon alles haben.

Die beste Geschenkidee der Systemkameras

Sony Nex C3
Tipp: Bei Amazon.de ohne Versandkosten bestellen
Die Sony NEX C3 ist die perfekte kompakte Systemkamera (Test) für den Einstieg in die Welt der „echten“ Fotografie. Die NEX C3 ist schon die zweite Generation der spiegellosen Systemkameras von Sony die unter dem Namen NEX vertrieben wird. Mit der NEX C3 bekommt man eine Kamera, die man nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen mit Wechselobjektiven erweitern und ausbauen kann und die Kamera ist deutlich kompakter, schicker und moderner als eine klassische Spiegelreflexkamera. Die Bildqualität und die Möglichkeiten der kreativen Bildgestaltung sind auf dem Niveau von deutlich teureren DSLRs. Wem Kampaktkameras zu wenig bieten und DSLRs zu groß und zu kompliziert sind, der liegt mit der NEX C3 als Weihnachtsgeschenk genau richtig.

Weitere Geschenkideen zu Weihnachten

Neben den hier vorgestellten Kameras gibt es natürlich noch jede Menge andere Digitalkameras, die man gut verschenken kann, über die Navigationsleiste recht könnt Ihr verschiedene Kategorien ansehen, beispielsweise alle Kameras unter 100€ oder alle Superzoomkameras. Aber auf jeden Fall sind Digitalkameras an Weihnachten wieder so beliebt wie nie, es gibt auch dieses Jahr wieder jede Menge tolle neue Kameras, die man gut und gerne verschenken kann.

16 GB SD Karte, Geschenktipp

Wer zu Weihnachten noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk ist und nur eine Kleinigkeit schenken möchte oder jemanden beschenken will, der schon eine aktuelle gute Digitalkamera hat, dem kann man eigentlich immer auch mit passendem Kamerazubehör eine Freude machen. Eine 16 GB große SD Karte zum Beispiel kostet nur 22€ und ist im wahrsten Sinne des Wores eine „Kleinigkeit“. Wenn es etwas mehr sein darf, kann man auch zu einer der teureren 32GB Varianten greifen, die dann aber mit knapp 50€ zu Buche schlagen. Wer sich jetzt wundert und fragt, wer eine 32 GB große Speicherkarte braucht, wo dann problemlos mehrere Tausend Fotos Platz finden, dem sei gesagt, dass man diese 16 bzw. auch 32 GB schnell voll bekommt, wenn man die Digitalkamera auch zum Filmen nutzt und diese in echtem Full HD auflöst, wie das zum Beispiel die Sony NEX 5 tut. Denn da sind die kleinen 4 GB Speicherkarten schnell am Ende. Und noch etwas: SD Karten sind mittlerweile in 95% aller aktuellen Kameras einsetzbar, das SD Format hat sich hier als quasi Standard durchgesetzt. Und zum Thema Geschwindigkeit: die meisten aktuellen Speicherkarten sind ausreichend schnell, die hier gezeigte Transcend Karte reicht absolut aus, denn meistens ist nicht die Karte sondern die Kamera der kritische Faktor wenn es um Schreibgeschwindigkeit und Auslöseverzögerung bei Serienaufnahmen geht.